MSP-Logo-rgb-klein_web

 

 

 

 

Jaiserstraße 2a    82049 Pullach  Tel. 089.7933760   Fax 089.79312796   E-Mail:  info@musikschule-pullach.de
Bürozeiten der Geschäftsstelle: Mo-Fr 10:00 - 13:00 und nach Vereinbarung

 

Anmeldung                                                                               ***

Weitermeldung bis Freitag, 2. Juni 2017
Neuanmeldung bis Freitag, 30. Juni 2017

Spätere Anmeldungen sind nur nach Rücksprache mit der Schulleitung möglich.
Neuanmeldung und Weitermeldung ist nur schriftlich möglich - ohne schriftliche Anmeldung ist kein Unterricht möglich!
Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich! Anmeldeformulare bekommen Sie in der Geschäftsstelle.
 Sie
  liegen auch dem Musikschulprospekt 2017/18 bei, der in der  Geschäftsstelle für Sie aufliegt.
- Die Schülerzahl ist begrenzt. Es besteht kein Anspruch auf Aufnahme!

 Bitte lesen Sie vor jeder Anmeldung die Widerrufsbelehrung!   - hier klicken  >>>

Ermäßigung und Sozialrabatt (siehe auch  >>> Entgeltordnung):

- Geschwisterermäßigung: 2 Kinder 5% Ermäßigung, 3 Kinder 15% Ermäßigung,  4 Kinder 30% Ermäßigung.
- Ergänzungsfächer, Grund-, Jahres- und Semesterkurse erlauben keine Geschwisterermäßigung.
- Musikschüler über 21 Jahre können leider keine Ermäßigung erhalten.
- Für die Instrumentalfächer kann ein Sozialrabatt beantrag1 werden.

Zahlungsweise (siehe auch  >>> Entgeltordnung):

- Alle Unterrichtsentgelte werden mit Lastschrift eingezogen.
- Wir bitten, den Abbuchungsauftrag auf der Anmeldekarte komplett auszufüllen, auch bei Weitermeldung.
- Die Gebühren werden 10 mal jährlich erhoben. Die erste Abbuchung erfolgt am 1. Oktober, die letzte am
  1. Juli des Folgejahres.
- Mit der Anmeldung zum Unterricht wird die Musikschule gleichzeitig ermächtigt, die >>> Semesterbeiträge und den
>>> Ortsausgleich
per Lastschrift einzuziehen. Die Abbuchung der Semesterbeiträge erfolgt extra im
Dezember und März, der Ortsausgleich extra im Oktober und April des Musikschuljahres.
- Der >>> Fördermitgliedschaftsbeitrag und der >>> einfache Mitgliedschaftsbeitrag werden am 1. März 2017 abgebucht.
- Bei Rückbuchungen durch Kontoänderung usw. gehen die Bankspesen zu Lasten des Kontoinhabers, deshalb bitten wir Sie in Ihrem Interesse um rechtzeitige Mitteilung.
- Sofern eine Email-Adresse hinterlegt ist, werden die Gebührenbescheide auf diesem Weg zugestellt.